Eva Maria Jost

Kino Auswahl

Werk ohne Autor
Regie: Florian Henkel von Donnersmark / 2016
Prod.: Wiedemann & Berg

Tod den Hippies, es lebe der Punk
Regie: Oskar Roehler / 2014
Kinostart: 26.03.2015

Von jetzt an kein zurück
(Hauptrolle)
Regie: Christian Frosch / 2013
Kinostart: 12.03.2015

Zerrumpelt Herz
(Hauptrolle)
Regie: Timm Kröger / 2013
Weltpremiere auf den internationalen Filmfestspielen von Venedig, 2014

Sein
Regie: Thiago Jakob de Braga
Kurzfilm

Mobile
Regie: Franco Bubani
Kurzfilm

Film / TV Auswahl

Der Barcelona Krimi
(durchgeh. Rolle)
Regie: Alexander Freydank / 2017
Prod.: Dreamtool
Sender: ARD

aXe
(Hauptrolle)
Regie: Yoav Rolef / 2016
dffb 4. Semester
Kurzfilm

Die jungen Ärzte
Regie: Steffen Mahnert / 2016
Prod.: Saxonia Media
Sender: ARD

Homeland
Regie: Tucker Gates / 2015
Sender: FOX
TV-Ausstrahlung: 29.11.2015

Spreewaldkrimi
Regie: Christian Görlitz / 2015 
Prod.: Aspekt Telefilm
Sender: ZDF

Die Stadt und die Macht
(durchgeh. Rolle, 6 Folgen)
Regie: Friedemann Fromm / 2015
Prod.: REAL FILM Berlin
Sender: ARD/rbb
TV-Start: 12.01.2016

TATORT - Vielleicht
Regie: Klaus Krämer / 2014
Prod.: Film 77
Sender: ARD/rbb

Die Schaumschau mit Dennis Prinz
Regie: Dennis Prinz / 2013

Theater Auswahl

Meat
Regie: Thomas Bo Nilsson / 2014
Schaubühne Berlin

Jascha oder die Liebe
Regie: Maxim Kares / 2012
Uni Hildesheim

Wolkenkuckucksheim
(Hauptrolle)
Regie: Jasper Brandis / 2012

Das Sparschwein
Regie: Annelore Sarbach / 2011

Sonstiges

1990 in Hamburg geboren    
Wohnort: Berlin 
Wohnmöglichkeit: Hamburg
grünblaue Augen, rote Haare, 165 cm

Schauspielstudium an der Schule für Schauspiel Hamburg

Englisch (fließend)
Berlinerisch, Norddeutsch 
Schlagzeug, Gitarre
Schwimmen, Jonglieren

Führerschein: Pkw

Copyright der Fotos: Jakob de Braga

Stand: 13.03.2017